WIR SIND NOCH DA!

Kultur in Landsberg - wir sind noch da! In dieser Zeit, in der es wichtig und notwendig ist, auf Veranstaltungen zu verzichten, möchten die Kulturschaffenden und Kulturbüro ein Zeichen setzten: für die Kultur, für den Zusammenhalt. Wir sind noch da und kommen via Facebook zu euch nachhause. Wir werden an dieser Stelle alle 2-3 Tage Grußbotschaften von Künstlern aller Genres posten, kleine Kulturschnipsel, ab morgen.

https://www.facebook.com/kulturinlandsberg/

 

Die Stadt Landsberg am Lech hat Hotlines eingerichtet, an die sich die Bürgerinnen und Bürger, Geschäftsleute und Unternehmer mit Ihren Fragen wenden können:

Coronavirus-Hotline der Stadt Landsberg am Lech für Bürgerfragen:

08191 128 400

Coronavirus-Hotline der Stadt Landsberg am Lech für Wirtschaft und Unternehmen:

08191 128 303

 

Infos für Künstler und Kulturschaffende über ein Hilfsprogramm der Bundesregierung gibt es HIER

 

Herzlich Willkommen

Kultur in Landsberg - vielseitig, bunt, auf hohem Niveau. Erleben Sie Theater, klassische Kammermusik, Jazz, Literatur, bildende Kunst und vieles mehr im besonderen Ambiente von Stadttheater, Historischen Rathaus und anderen Veranstaltungsräumen.





Aktuelle Veranstaltungen

Kindertheater: Café Unterzucker

 Samstag, 21. März um 15 Uhr im Stadttheater Landsberg

ABGESAGT

 Café Unterzucker, Institut für ungesüßte Kinderkultur und unversäuerten Erwach-senenschmarrn, spielt in seinem neuen Pro-gramm wieder Rock‘n‘Roll, Blues, Country, Ska und Shanties - Liedgut für die humor-begabte Familie mit Kindern ab 6 Jahren.

 

Rathauskonzert: Runge & Ammon "RollOverBeethoven - Revolution"

Freitag, 13. März um 20  Uhr, Rathausfestsaal - ABGESAGT

Beethoven trifft Frank Zappa, Paul McCartney, David Bowie und andere. Werkeinführung um 19.30 Uhr.

 Foto: © Nikolaj Lund

International Piano Day

28. und 29. März 2020

Landsberg - verschiedene Orte

ABGESAGT

Die Welt feiert das Klavier - und Landsberg am Lech feiert mit. Unter anderem mit dem Konzert von Carlos Cipa im Stadttheater, dem Konzert im Bibliothekssaal und mehr.

Foto: Carlos Cipa © Juliane Spaete

 



75 Jahre Frieden im eigenen Land - Kunst hält Wache

30. April bis 10. Mai 2020 Alte Wache im Frauenwald

75 Jahre Frieden - im eigenen Land: ein Grund, innezuhalten und nachzudenken und Anlass für ein Kunst- und Kulturprojekt der besonderen Art: eine große Ausstellung bekannter Künstler, Mitmachaktionen von Schülern und vieles mehr.

lechART akademie "Neue Wege"

3. bis 7. August - Anmeldungsstart

Renommierte Dozenten bieten ein breites Spektrum an Wochenkursen und Tagesseminaren rund um die Bildende Kunst. Erstmals werden auch Stipendien vergeben, die von der Hans Heinrich Martin Stiftung gefördert werden. Bewerbung ab sofort, alle Infos auf www.lechart.de

Geistliche Chor- und Lautenmusik

Sonntag, 22. März, 19 Uhr

Klosterkirche Landsberg

 ABGESAGT

Konzert zur Fastenzeit mit dem  Vocalensemble unter der Leitung von Matthias Utz  und Erik Müller (Laute) mit Werken von Bruckner, Monteverdi und anderen. Tickets im Reisebüro Vivell, Stadttheater,  weitere Infos siehe Button.

Plakatmotiv: Katinka Schneweis