20. Lange Kunstnacht - Hereinspaziert

20. Lange Kunstnacht digital: ab Samstag online

Die 20. Lange Kunstnacht findet in diesem Jahr im Netz statt: viele Teilnehmer sind dem Aufruf des Kulturbüros gefolgt und haben Fotos und Videos eingesendet. Ab Samstag kann der Besucher auf www.lange-kunstnacht.de virtuell Ateliers besuchen, Bilder und Skulpturen bewundern oder den Künstlern per Video über die Schulter schauen.

WIR Sehen uns WIEDER

Wir sehen uns wieder - und zwar schon bald. Zwar mit Corona-Auflagen, aber Sie können in Landsberg wieder Orgelkonzerte, klassische Konzerte und Ausstellungen genießen. Das Kulturleben erwacht!

 

Ein wichtiger Hinweis zu den Veranstaltungen des Stadttheaters und der Rathauskonzerte: Karten für Veranstaltungen, die wegen der Corona-Krise abgesagt oder verschoben wurden, können bei der Vorver-kaufsstelle, bei der sie erworben wurden, zurückgegeben werden. Sie behalten auch im Fall einer Verschiebung NICHT ihre Gültigkeit, sondern müssen umgetauscht werden. Vielen Dank!

 

  

Coronavirus-Hotline der Stadt Landsberg am Lech für Bürgerfragen: 08191 128 400

Coronavirus-Hotline der Stadt Landsberg am Lech für Wirtschaft und Unternehmen: 08191 128 303

 

Informationen zum Coronavirus auf der Homepage der Stadt Landsberg am Lech unter www.landsberg.de/corona

 

Infos für Künstler und Kulturschaffende über verschiedene Hilfsprogramme  gibt es HIER

Herzlich Willkommen

Kultur in Landsberg - vielseitig, bunt, auf hohem Niveau. Erleben Sie Theater, klassische Kammermusik, Jazz, Literatur, bildende Kunst und vieles mehr im besonderen Ambiente von Stadttheater, Historischen Rathaus und anderen Veranstaltungsräumen.





Aktuelle Veranstaltungen

32. Jahresausstellung des Regionalverbands Bildender Künstler

 26. September  bis 11. Oktober in der Säulenhalle am Stadttheater

 Eröffnung am Samstag, 26.9. von 18 - 20 Uhr. Die Ausstellung ist di - fr. von 16 - 20 Uhr und Samstag und Sonntag von 14 - 20 Uhr geöffnet.

Rathauskonzert: Runge & Ammon "RollOverBeethoven - Revolution"

verschoben auf den 12.11.20 Rathausfestsaal

Beethoven trifft Frank Zappa, Paul McCartney, David Bowie und andere. Zwei Konzert mit je 1 Stunde, 18.30 und 20.30 Uhr, Tickets ab Ende August im Theaterbüro und Reisebüro Vivell

 Foto: © Nikolaj Lund

"Kulturschutzgebiet" - Open Air mit Musik, Comedy, Theater u.m.

25. Juli bis 3. Oktober, Samstags 16 - 17 Uhr im Innenhof des Historischen Rathauses

Handgemachte Künste: Singersongwriting von romantisch über satirisch bis düster und poetisch; Rock aus Berlin und München, Eigenkompositionen und Cover; Music Comedy, eine Lesung und ein Theaterstück; Coronabedingte Zuschauer-beschränkung, daher Anmeldung empfohlen.

 



Rathauskonzert: Berlin Phil Brass Trio

Freitag, 9. Oktober, 18.30 und 20.30, Aula der Mittelschule

 Horn, Trompete und Posaune – und drei absolute Ausnahmemusiker aus drei Ländern: Andrej Žus, Jesper Busk Sørensens und
Gábor  Tarkövi spielen Werke von Bach und Poulenc. Wegen der Corona-Auflagen findet dieses Konzert in der Aula der Mittelschule statt. VVK ab 9.9. nur im Reisebüro Vivell.

Foto: Berliner Philharmoniker

 

lechART akademie "Neue Wege"

verschoben: 2. bis 6. August 2021

Die lechART akademie steht für Leichtigkeit, Freude und vor allem für interessanten Austausch und  Begegnungen zwischen den Teilnehmern und Dozenten. Da dies unter den geltenden Infektionsschutz-Auflagen nicht möglich sein wird, haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die lechART 2020 abzusagen bzw. ins Jahr 2021 zu verschieben. 

 

20. Lange Kunstnacht digital: ab Samstag online

Die 20. Lange Kunstnacht findet in diesem Jahr im Netz statt: viele Teilnehmer sind dem Aufruf des Kulturbüros gefolgt und haben Fotos und Videos eingesendet. Ab Samstag kann der Besucher auf www.lange-kunstnacht.de virtuell Ateliers besuchen, Bilder und Skulpturen bewundern oder den Künstlern per Video über die Schulter schauen. Ab 21 Uhr: Livestream einer Lichtinstallation, die ein Workshop des JuZe auf dem Hauptplatz präsentiert.